Publikationen

Herausgeberschaften

www.e-beratungsjournal.net


Bücher

  • Gahleitner, Silke, Brigitta, Hintenberger, Gerhard, Kreiner, Barbara, Pieh, Christoph & Reichel, René. (Hrsg.). (2016). Integrative Entwicklungen. Das biopsychosoziale Leibkonzept in Theorie und Praxis. Wien: Facultas.
  • Reichel, René & Hintenberger, Gerhard. (Hrsg.). (2013). Die Praxis der Integrativen Therapie. Österreichische Perspektiven. Wien: Facultas.
    Leseprobe
  • Kühne, Stefan & Hintenberger, Gerhard. (Hrsg.). (2009). Handbuch Online-Beratung. Psychosoziale Beratung im Internet (2. Auflage). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.


Forschungsberichte

  • Gahleitner, Silke Brigitta, Hinterwallner, Heidemarie, Hintenberger, Gerhard, Frank, Christina, Gerlich, Katharina, Pölzinger, Elisabeth & Leitner, Anton. (2015). Smart User in stationären Jugendhilfeeinrichtungen: Innocence in Danger – Wissenschaftliche Begleitung. Krems: Department für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit.
  • Leitner, Anton, Märtens, Michael, Höfner, Claudia, Koschier, Alexandra, Gerlich, Katharina, Hinterwallner, Heidemarie, Liegl, Gregor, Hintenberger, Gerhard & Schigl, Brigitte. (2012). Psychotherapie: Risiken, Nebenwirkungen und Schäden. Zur Förderung der Unbedenklichkeit von Psychotherapie. Krems: Department für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit.


Artikel

  • Hintenberger, Gerhard, Gahleitner, Silke Brigitta & Pasch, Sonja. (in Druck). Methodenintegration in Beratung und Psychotherapie. Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie, 17(2).
  • Hintenberger, Gerhard. (2016). Wie integriert die Integrative Therapie? In Silke G. Gahleitner, Gerhard Hintenberger, Barbara Kreiner, Christoph Pieh & René Reichel (Hrsg.), Integrative Entwicklungen. Das biopsychosoziale Leibkonzept in Theorie und Praxis (S. 73-83)Wien: facultas.
  • Kühne, Stefan & Hintenberger, Gerhard. (2015). 10 Jahre e-beratungsjournal.net.
    e-beratungsjournal.net – Zeitschrift für Online-Beratung und computervermittelte Kommunikation 11(2), 89-93.
  • Leitner, Anton, Koschier, Alexandra, Hintenberger, Gerhard & Pieh, Christoph. (2015). Psychotherapie auf dem Weg zur Akademisierung? Psychotherapie-Wissenschaft, 5(1), 77-83.
  • Gahleitner, Silke Brigitta, Hintenberger, Gerhard, Jobst, Angelika & Kreiner, Barbara. (2014). Biopsychosziale Diagnostik: Wie geht denn das konkret? Plädoyer für ein „integratives diagnostisches Verstehen“. Resonanzen. E-Journal für biopsychosoziale Dialoge in Psychotherapie, Supervision und Beratung. 2(2), 134-152.
  • Hintenberger, Gerhard. (2014). Risken, Nebenwirkungen und Schäden aus Sicht der Integrativen Therapie. In Anton Leitner, Brigitte Schigl & Michael Märtens (Hrsg.), Wirkung, Risiken und Nebenwirkungen von Psychotherapie. Ein Beipackzettel für TherapeutInnen und PatientInnen (S. 133-138). Wien: Facultas.
  • Hintenberger, Gerhard. (2014). Die Förderung von Selbstsorge als Interventionsstrategie in
    der psychotherapeutischen Behandlung von Jugendlichen. In Silke Birgitta Gahleitner, Rene Reichel, Brigitte Schigl & Anton Leitner (Hrsg.), „Wann sind wir good enough?“ Selbstreflexion, Selbsterfahrung und Selbstsorge in Psychotherapie, Beratung und Supervision (S. 120-131). Weinheim: Beltz Juventa.
  • Gahleitner, Silke Brigitta, Pauls, Helmut, Hintenberger, Gerhard & Leitner, Anton. (2014). „Biopsychosozial“ revisited. In Silke Brigitta Gahleitner, Gernot Hahn & Rolf Glemser (Hrsg.), Psychosoziale Interventionen (S. 16-35). Köln: Psychiatrie Verlag.
  • Gahleitner, Silke, Hintenberger, Gerhard, Frank, Christina & Janisch, Winfrid. (2013). Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Österreich – eine aktuelle Bestandsaufnahme. Resonanzen. E-Journal für biopsychosoziale Dialoge in Psychotherapie, Supervision und Beratung. 1(2), 198-204.
  • Gahleitner, Silke, Hintenberger, Gerhard, & Leitner, Anton. (2013). Biopsychosoziale Versorgung von Kindern und Jugendlichen heute – eine zunehmende HerausforderungResonanzen. E-Journal für biopsychosoziale Dialoge in Psychotherapie, Supervision und Beratung. 1(2), 113-120.
  • Kühne, Stefan & Hintenberger, Gerhard. (2013). Professionalisierung der Online-Beratung. In Frank Nestmann, Frank Engel & Ursel Sickendiek (Hrsg.), Das Handbuch der Beratung. Band 3. Neue Beratungswelten (S. 1571-1586). Tübingen: dgvt-Verlag.
  • Hintenberger, Gerhard. (2013). Exzessives Computerspielen: Keine neue Abhängigkeitserkrankung! ZPPM – Zeitschrift für Psychotraumatologie, Psychotherapiewissenschaft & Psychologische Medizin, 11(2) , 97-102.
  • Gahleitner, Silke Birgitta, Hintenberger, Gerhard & Leitner, Anton. (2013). Biopsychosozial – zur Aktualität des interdisziplinären Modells in Psychotherapie, Beratung und Supervision. Resonanzen. E-Journal für biopsychosoziale Dialoge in Psychotherapie, Supervision und Beratung, 1(1), 1-14.
  • Hintenberger, Gerhard. (2013). Integrative Therapie mit Jugendlichen. In René Reichel & Gerhard Hintenberger (Hrsg.), Die Praxis der Integrativen Therapie. Österreichische Perspektiven (S. 144-155). Wien: Facultas.
  • Hintenberger, Gerhard. (2012). Exzessives Computerspielen als neue Herausforderung in der Psychotherapie mit Jugendlichen. In Heide Anger & Thomas Schön (Hrsg.), Gestalttherapie mit Kindern und Jugendlichen. (S. 342-360) Bergisch Gladbach: EHP-Verlag.
  • Hintenberger, Gerhard. (2012). Die Internetrichtlinie für Psychotherapeutinnen und Psycho-therapeuten in Österreich – Eine kritische Würdigung. e-beratungsjournal.net – Zeitschrift für Online-Beratung und computervermittelte Kommunikation. 8(1)
  • Hintenberger, Gerhard & Kühne, Stefan. (2011). Psychosoziale Onlineberatung im Überblick. PiD – Psychotherapie im Dialog. 12(2), 113-117.
  • Hintenberger, Gerhard. (2011). Webbasierte Bildungsberatung als neues Angebot. In Marika  Hammerer, Erika Kanelutti & Ingeborg Melter (Hrsg.), Zukunftsfeld Bildungs- und Berufsberatung. Neue Entwicklungen aus Wissenschaft und Praxis (S. 141-146). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Hintenberger, Gerhard. (2010). Oraliteralität als Interventionsstrategie in der Mail-Beratung mit Jugendlichen. e-beratungsjournal.net – Zeitschrift für Online-Beratung und computervermittelte Kommunikation6(2).
  • Hintenberger, Gerhard & Kühne, Stefan. (2009). Veränderte mediale Lebenswelten und Implikationen für die Beratung. In Stefan Kühne & Gerhard Hintenberger (Hrsg.), Handbuch Online-Beratung. Psychosoziale Beratung im Internet (S. 13-24). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
  • Hintenberger, Gerhard. (2009). Der Chat als neues Beratungsmedium. In Stefan Kühne & Gerhard Hintenberger (Hrsg.), Handbuch Online-Beratung. Psychosoziale Beratung im Internet (S. 69-78). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
  • Hintenberger, Gerhard. (2009). Der Fokus in der Online-Beratung. Eine Orientierungshilfe im Beratungsgeschehen. e-beratungsjournal.net – Zeitschrift für Online-Beratung und computervermittelte Kommunikation. 5(1).
  • Hintenberger, Gerhard. (2006). *taschentuchreich* – Überlegungen zur Methodik der Chatberatung. e-beratungsjournal.net – Zeitschrift für Online-Beratung und computervermittelte Kommunikation. 2(2).